SUCHMELDUNG: 64-jähriger Geschäftsmann aus Trier vermisst

0

TRIER. Seit dem 2. November wird ein 64-jährige Geschäftsmann aus Trier vermisst. Nachdem er sein Wohnhaus in Trier-Nord am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr zu Fuß wie gewöhnlich verlassen hat, um zur Arbeit zu gehen, verliert sich jegliche Spur. Der Trierer könnte sich möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden.

Der vermisste Friedhelm Bausch ist 170 cm groß, schlank und hat schütteres, weißgraues Haar. Er ist bekleidet mit einer dunklen Hose, schwarzen Schuhen, einem blauen Pullover mit V- Ausschnitt und einem dunkel karierten Hemd. Darüber trägt er eine schwarze Jacke.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ist der 64-Jährige ohne ein Fahrzeug unterwegs.

Die Kripo Trier bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0651/9779-2290 oder an jede andere Polizeidienststelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.