Luxair übernimmt Strecke zwischen Saarbrücken und Berlin

0

Bildquelle: Frederico Gambarini / dpa-Archiv

SAARBRÜCKEN (dpa/lrs). Die luxemburgische Fluggesellschaft Luxair wird künftig die Strecke zwischen Saarbrücken und Berlin bedienen.

Das teilte die landeseigene Gesellschaft SHS Strukturholding Saar am Freitag in Saarbrücken in einer Einladung für einen Pressetermin am kommenden Montag (23. Oktober) mit. Weitere Details dazu sollten dann bekanntgegeben werden. Die Strecke zwischen Saarbrücken und Berlin war im Sommer 2017 von Air Berlin bis zu viermal täglich geflogen worden. Die insolvente Airline stellt nun am 28. Oktober ihren Betrieb ein.

Die Verbindung Saarbrücken-Berlin wird nach frühren Angaben des Flughafens von bis zu 170 000 Passagieren pro Jahr genutzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.