81-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

0

KOBLENZ. (dpa/lrs) Ein 81 Jahre alter Fußgänger ist in Koblenz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der Mann sei in der Nacht zum Donnerstag vermutlich auf dem Seitenstreifen der Bundesstraße 9 im Stadtteil Stolzenfels zu Fuß unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dort habe ihn ein 33 Jahre alter Autofahrer übersehen. Der Senior wurde vom Kotflügel und Außenspiegel des Autos erfasst und zu Boden geschleudert.

Dabei verletzte er sich erheblich am Bein und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B 9 in beide Fahrtrichtungen für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.