50-Jährige rutscht mit Motorrad in Gegenverkehr

0

DAUN. Am gestrigen Samstagmorgen, 14. Oktober, gegen 10:25 Uhr befuhr eine 50-jährige Motorradfahrerin aus Nordrhein-Westfalen mit ihrem Motorrad die Landstraße 64 aus Richtung Brockscheid kommend in Richtung Daun.

In einer Serpentinenstrecke verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte in einen entgegenkommende Personenkraftwagen.

Glücklicherweise wurde die Motorradfahrerin offenbar nur leicht verletzt. Die 50-Jährige wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Der Fahrzeugführer des Pkw wurde nicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.