16-Jähriger Motorradfahrer in der Eifel schwer verletzt

0

SCHÖNECKEN. Am Montagmorgen, 9. Oktober, gegen 7 Uhr, kam es auf der L 5 zwischen den Ortschaften Schönecken und Nimsreuland in Höhe Schweißthaler Mühle zu einem Zusammenstoß zwischen einem 16-jährigen Kradfahrer und einem PKW.

Der 56-jährige PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Arzfeld befuhr die K 122 aus Richtung Heisdorf kommend und biegt nach links auf die L 5 ab. Hierbei übersah er den aus Richtung Schönecken kommenden bevorrechtigten Kradfahrer, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Kradfahrer musste anschließend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Einsatz waren das DRK, ein Notarztwagen und die Feuerwehr aus Schönecken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.