++ Kampfsport der Extraklasse – ‚Integra Fighting Championship 8‘ in Wittlich ++

0

WITTLICH. Am 4. November, erwartet die Zuschauer im Wittlicher Eventum ein Kampfsport-Event der extraklasse! Die Integra Fighting Championship 8 – wird die Zuschauer in zum Kochen bringen und soll eine völlig neue Ära des MMA Sports in Deutschland einläuten.

Kaum ist „Integra FC 7“ Geschichte, steht bereits die nächste Veranstaltung in den Startlöchern. Neben den ursprünglichen Präventionsgedanken, soll nun vor allem der MMA-Sport an sich popularisiert und jedem zugänglich gemacht werden. Trotz des Erfolgs des vergangenen Events, ruhte sich das Organisationsteam rund um Veranstalter Wladimir Schwarz keineswegs aus und gab bereits im Vorfeld spannende Veränderungen im Bereich des Regelwerks und des Matchmakings bekannt. Lediglich das Herzstück der Veranstaltung, die Kämpfe an sich, bleiben auf höchstem Niveau, international und unverändert imposant.

Mit Integra FC8 sollen neue Wege eingeschlagen werden. So werden nun alle Einzelkämpfe nach dem professionellenRegelwerk abgehalten, was den Kämpfern ermöglicht, auf die gesamte Palette ihres technischen Könnens zuzugreifen und die Kämpfe für die Zuschauer noch sehenswerter macht. In diesem Zusammenhang wird zusätzlich ein Pro-Titelkampf pro Event stattfinden. Dieser Hochkaräter wird dieses Mal zwischen Marc Bockenheimer und Bakhtiyar Abdulloev ausgetragen. Mit dem MMA Spirit, trainiert Marc Bockenheimer in einer der größten und renommiertesten MMA Schulen Deutschlands, sodass eine Niederlage für den Frankfurter nicht in Frage kommt. Abdulloev ist ebenfallskein unbeschriebenes Blatt und kann einen Weltmeistertitel im Taekwondo vorweisen.

UPDATE:

Verletzungsbedingt müssen wir eine Änderung im Leichtgewicht bekanntgeben: Der unglücklich verletzte Dekan Radulovic, welcher gegen den Wittlicher Eugen Dell antreten sollte, wird durch einen ihm ebenbürtigen Kontrahenten ersetzt: Valentin Kryzhanovski aus St. Petersburg! Der russische Athlet ist in seinem Heimatland kein unbeschriebenes Blatt und will jetzt auch in der deutschen MMA Szene Fuß fassen. Ob ihm das Gelingen wird , oder Eugen Dell ihn als Verlierer zurückschickt erfahren Sie in wenigen Tagen bei IFC8!en Kontrahenten ersetzt:

Zwei weitere verletze Athleten sorgen für Änderungen in den Gewichtsklassen bis 70 und 77 kg. Der ausgefallene Marius Schäfer wird durch einen seiner Teamkameraden ersetzt, und zwar Thorsten Jakobs. Der inzwischen ebenfalls routinierte Wittlicher ist ein würdiger Ersatz und wird es krachen lassen! Ebenfalls verletzt ist Jirka Nemecek, welcher im Grand Prix bis 70kg antreten sollte. An seiner Stelle erhält nun der Timur Labazanov die Chance, um den Gürtel zu kämpfen !

Es ist Sonntag, der 29.10.2017 – das heißt : Die letzte Chance auf Karten im online Vorverkauf! Greift zu, solange ihr noch könnt und lasst euch das MMA Event schlechthin nicht entgehen!
Solltet ihr online noch keine Karten erworben haben, stehen euch selbstverständlich auch die Abendkassen am Veranstaltungstag selbst zu Verfügung.
Das Integra FC Team freut sich auf euch !

.
Einlass um 17:00 Uhr
Beginn um 18:00 Uhr

Sei auch du ein Teil davon, wenn die Fäuste sich wieder im Ring kreuzen!

HIER KÖNNT IHR EUCH DIE BEGHERTEN TICKETS SICHERN

AM KAMPFTAG KÖNNT IHR EUCH AUCH AN DER ABENDKASSE MIT TICKETS VERSORGEN!

Einlass um 17:00 Uhr; Beginn um 18:00 Uhr

DIE FIGHTS IM ÜBERBLICK:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.