Rund drei Millionen Rheinland-Pfälzer zur Wahl aufgerufen

0

Bildquelle: Frederik von Erichsen / dpa-Archiv

REGION TRIER/MAINZ (dpa/lrs). Nahezu 3,1 Millionen Menschen sind in Rheinland-Pfalz heute zur Stimmabgabe für die Bundestagswahl aufgerufen. Die Wahllokale sind von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr offen.

Der Anteil der Briefwähler zur Bundestagswahl steuert nach Angaben des Landeswahlleiters auf einen Rekord zu. Bis Donnerstag hatten fast 28 Prozent der Wahlberechtigten die Briefwahl beantragt, vor vier Jahren waren es bis zum gleichen Zeitpunkt knapp 21 Prozent.

Erstmals können rund 158 000 junge Rheinland-Pfälzer wählen gehen. Insgesamt bewerben sich an Rhein und Mosel 129 Direktkandidaten sowie 245 Bewerber auf den Landeslisten der Parteien. Zur Wahl stehen in diesem Jahr 14 Parteien – wie schon 2013. Derzeit stellt Rheinland-Pfalz 31 Abgeordnete im Bundestag.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.