Lastwagen kommt von A6 ab und rutscht Böschung hinunter

0

KAISERSLAUTERN. Auf der Autobahn 6 ist ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinuntergerutscht. Nach Angaben der Polizei blieben der Fahrer und seine Beifahrerin bei dem Unfall in Fahrtrichtung Mannheim unverletzt.

Ersten Ermittlungen zufolge waren zu hohe Geschwindigkeit und Unaufmerksamkeit des Fahrers die Ursache dafür, dass Zugmaschine und Anhänger in der Nacht zum Samstag zunächst einen Wildschutzzaun durchbrachen und dann die Böschung hinabrutschten.

Die Bergungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern-Ost und Enkenbach-Alsenborn dürften nach Polizeiangaben bis zum Nachmittag dauern. Für diese Zeit ist die A6 in Fahrtrichtung Mannheim nur einspurig befahrbar. Die Schadenshöhe bezifferte die Polizei mit etwa 50 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.