*UPDATE*: Ausgebüchstes Pferd eingefangen

0

Bildquelle: pixabay.com

+++UPDATE+++ Das Pferd konnte in Konz verletzt an einer Baustelle eingefangen werden.

TRIER. Wie die Polizei Trier soeben auf Twitter mitteilte, ist soeben ein Pferd ausgebüchst, und ist unterwegs von Trier Olewig Richtung Mosel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.