Fast 2 Meter hoch – Cannabis Freund radelt mit riesiger Hanfpflanze in Kontrolle

0
Symbolbild Hanf Pflanze

Bildquelle: Pixabay

BAD KREUZNACH. (dpa/lrs) Einen ungewöhnlichen Cannabis-Transport hat die Polizei in Bad Kreuznach gestoppt.

Die Beamten hielten in der Nacht zum Dienstag nach eigenen Angaben einen Fahrradfahrer an, der eine 1,80 Meter große Hanfpflanze dabei hatte. Der 27 Jahre alte Mann versuchte, zu fliehen, konnte von den Polizisten aber schnell eingeholt werden. Sie nahmen die Cannabis-Pflanze mit und leiteten ein Strafverfahren ein.

Cannabis ist in Deutschland die meist konsumierte illegale Droge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.