Postbankfilialen wegen Verdi-Aktionstag geschlossen

0

Bildquelle: Oliver Berg / dpa-Archiv

REGION TRIER/MAINZ/SAARBR. (dpa/lrs). Wegen eines bundesweiten Aktionstages der Gewerkschaft Verdi bleiben Filialen der Postbank in Rheinland-Pfalz und im Saarland an diesem Mittwoch (13. September) geschlossen.

Beschäftigte aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland treffen sich mit Kollegen aus Baden-Württemberg in Stuttgart und Mannheim zu ganztägigen Betriebsversammlungen, wie die Gewerkschaft am Montag in Mainz mitteilte. Die Postbank erklärte, betroffen seien Filialen im Süden von Rheinland-Pfalz sowie alle im Saarland.

So bleiben zum Beispiel die Postbankfilialen in der Moltkestraße und in Simeonstraße in Trier, die Filiale in der Schloßstraße in Wittlich, die Filiale Bernkastel-Kues, sowie die Filiale An der Römermauer in Bitburg am Mittwoch geschlossen.

Nähere Informationen, welche Filialen betroffen sind, gibt die Post über ihren Filial-Finder

Aktionen in der Mittagspause sollen zudem in beiden Städten auf die Forderungen der Gewerkschaft aufmerksam machen. So soll es in Stuttgart eine «Tarif-Baustellen-Aktion» geben, bei der die Beschäftigten mit Schaufeln und Warnwesten das Gelände des Kultur- und Kongresszentrums in eine Baustelle verwandeln. In Mannheim wollen die Beschäftigen in der Stadt demonstrieren.

Verdi fordert für die Beschäftigten unter anderem eine Verlängerung des Kündigungsschutzes bis 2022 und eine Gehaltserhöhung von fünf Prozent für ein Jahr. Die nächste Verhandlungsrunde findet am 25. und 26. September statt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.