Anhänger im Kreisverkehr umgekippt – Fünf Schwerverletzte

0

PFALZ (dpa). 27 junge Menschen haben sich beim Umkippen eines Traktoranhängers in Rheinland-Pfalz verletzt, fünf von ihnen im Alter zwischen 16 und 24 Jahren schwer.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die Gruppe der «Straußjugend», die regionale Traditionen pflegt und auf die Kirmes am nächsten Wochenende aufmerksam machte, am Samstagnachmittag auf dem Gespann durch Ortschaften im Landkreis Kusel gefahren.

Am Ortseingang Glan- Münchweiler kippte der Anhänger in einem Kreisverkehr um. Die zahlreichen Verletzten wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht, auch vier Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.