Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

0

SAARLAND. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am Samstagmittag, 27. August, gegen 13.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 141 / Einmündung zur L 292 (zwischen Ottweiler und Welschbach, Höhe Einmündung Richtung Stennweiler).

Eine 38-jährige Pkw-Führerin aus Ottweiler befuhr die L 141 aus Richtung Ottweiler kommend, in Fahrtrichtung Welschbach. An der Einmündung zur L 292 wollte die Frau nach links in Richtung Stennweiler abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer (32 Jahre alt aus Marpingen). Dadurch kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich.

Der Motorradfahrer zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.