Trier auf Platz 15: Internationale Gäste küren die 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland

0

Frankfurt a. M. / Region Trier.Das Miniatur Wunderland Hamburg kann 2017 seine Spitzenposition auf der Liste der 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten bei internationalen Deutschlandreisenden verteidigen. Auf dem 2. Rang platzieren die Teilnehmer der Online-Umfrage den Europa-Park Rust, Platz 3 geht an Schloss Neuschwanstein.

Unser Moseltal schaffte es im internationalen Ranking aber immerhin auf einen guten Platz 10, auch wenn wir uns da noch eine bessere Platzierung gewünscht hätten. Ebenso unser Trier mit seinen UNESCO Welterben, dass bei den internationalen Gästen auf einen 15. Platz gewählt wurde. Mit der Saarschleife, der Reichsburg Cochem, der Hängebrücke Geierlay, dem Nationalpark Eifel, Bernkastel Kues und dem Nationalpark Saar-Hünsrück ist unsere schöne Region aber häufig in den Top 100 der deutschen Sehenswürdigkeiten vertreten.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) erstellt seit 2012 alljährlich das Ranking „TOP 100-Ziele in Deutschland“. Alle ausländischen Besucher der Website www.germany.travel können ihren Favoriten in einem Freifeld eintragen. Die Ergebnisse führt die DZT im TOP 100-Ranking zusammen. Von September 2016 bis Juni 2017 nutzten fast 32.000 Besucher der Website aus über 60 Ländern die Möglichkeit, an dem Voting teilzunehmen.

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT, erläutert dazu: „Die TOP 100 vermitteln ein aktuelles Stimmungsbild vom Bekanntheitsgrad und Image deutscher Reiseziele. In das Ranking fließen sowohl die tatsächliche Erfahrung von Reisenden als auch die Präferenzen potenzieller Touristen ein. Entsprechend verstehen viele der Platzierten dieses Voting als Gütesiegel und integrieren die Ergebnisse aktiv in ihr internationales Marketing.“

Das Ranking der Online-Umfrage wird ab sofort online unter www.germany.travel/top100 publiziert. Als begleitende Kommunikationsmaßnahme produziert die Deutsche Welle 360°-Videos zu den Top 10.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.