MoselBallonFiesta über Föhren – Verzauberung trotz schlechtem Wetter

1

Bildquelle: Fotostudio Sandra Welter / Föhren

FÖHREN. Das Wetter hat dieses Jahr vielen Teilnehmern des größten Heißluftballon-Treffens in Rheinland-Pfalz einen Strich durch die Rechnung gemacht. Von 3 geplanten Starts bei der MoselBallonFiesta konnte durch das schlechte Wetter nur ein Start am Samstagmorgen stattfinden.

Trotzdem sind am Wochenende zwischen 12.000 und 15.000 Besucher nach Föhren gekommen um die Himmelsspektakel zu bestaunen oder einfach um zu feiern.

Die Fotografin Sandra Welter, vom Fotostudio Sandra Welter in Föhren hat exclusiv für lokalo.de wunderschöne Impressionen vom Start der Ballone am Samstagmorgen aufgenommen.Majestätisch heben sich die Ballone in den noch vernebelten Morgenhimmel empor. Einfach ein wunderschöner Anblick und ein unvergessliches Erlebnis:


Fotos: (C) 2017 Sandra Welter

1 KOMMENTAR

  1. es war trotz des Wetters wieder mal traumhaft schön …. ein TopEvent für die Region ! tolle Bilder ! schöne Eindrücke – hoffentlich bald mit noch mehr internationalem Echo !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.