Unverantwortlich – Täter lösen Radmuttern klauen Felge

0
Symbolbild

Bildquelle: WikiHow

SAARBURG. Nach Angaben der Polizei, musste ein 68-jähriger Mann von der Obermosel feststellen, dass an seinem PKW am rechten Vorderrad die Radzierblende durch unbekannte Täter entwendet wurde.

Hierzu lösten die Täter zwei Radmuttern, so dass es glücklichen Umständen zu verdanken ist, dass sich das rechte Vorderrad nicht weiter lockerte und es während der Fahrt zu keinem schädigenden Ereignis gekommen ist.

Der Tatzeitraum kann durch den Geschädigten lediglich auf den 29.07. – 09.08.2017 eingegrenzt werden.

Als Tatörtlichkeit müssen mehrere Abstellorte in der Ortslage Palzem-Helfant angenommen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 120 €.

Hinweise werden erbeten an die Polizei Saarburg, Tel: 06581-91550, oder Fax 06581-915550.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.