Kleintransporter überschlägt sich auf Autobahn

0

Bildquelle: Nicolas Armer / dpa-Archiv

BOPPARD. (dpa/lrs) Ein Kleintransporter hat sich am späten Montagabend auf der A61 bei Boppard (Rhein-Hunsrück-Kreis) überschlagen – wegen eines geplatzten Reifens.

Der 49-jährige Fahrer und seine beiden Mitfahrer wurden leicht verletzt, wie die Autobahnpolizei Emmelshausen mitteilte. Der Fahrer war von Ludwigshafen in Richtung Köln unterwegs. Er verlor die Kontrolle und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb stark beschädigt auf der rechten Spur liegen. Der Verkehr wurde während der Bergungsarbeiten an der Unfallstelle vorbei geleitet. Es entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.