54-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand im Mehrfamilienhaus

0

Bildquelle: Mike Filsen

WINNWEILER. (dpa/lrs)Ein 54 Jahre alter Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Winnweiler (Donnersbergkreis) tödlich verletzt worden.

Das Feuer war am Samstagmorgen aus zunächst ungeklärter Ursache in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie die Polizei in Kaiserslautern mitteilte.

Der Bewohner konnte sich zwar noch selbst aus der Wohnung retten, starb aber wenige Stunden später in einer Spezialklinik an seinen schweren Brandverletzungen. Die Wohnung wurde komplett zerstört. Andere Wohnungen des Hauses wurden nicht beschädigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.