Motorradfahrer stirbt bei Frontalcrash mit Kleinbus

0

STEIN-NEIKIRCH. (dpa/lrs) Ein 58 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf einer Bundesstraße bei Stein-Neukirch im Westerwaldkreis ums Leben gekommen.

Der Mann war mit seinem Gefährt am Montagnachmittag frontal mit dem Kleinbus eines 25-Jährigen zusammengeprallt, wie die Polizei mitteilte.

Der junge Mann hatte den Motorradfahrer nach ersten Erkenntnissen beim Abbiegen übersehen. Der 58-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Kleinbusses erlitt einen Schock.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.