Wittlich – Stadt am Fluss: Das neue Ufergestade

0
Rommelsbach-Fußgängerbrücke

Bildquelle: Werner Pelm

WITTLICH. Die neue Fußgängerbrücke über den Rommelsbach verbindet die Freizeitanlage mit der Altstadtbrücke.

Mit einem schweren Kran wurden die Einzelteile der zirka 15 Meter langen Stahlkonstruktion auf die Widerlager aufgelegt. Hier war zentimetergenaues Anpassen erforderlich, damit die drei Brückenteile miteinander verschraubt werden konnten. Die Stahlkonstruktion ist gegen Rost geschützt und wird zu einem späteren Zeitpunkt mit einem endgültigen Farbanstrich versehen.

Sobald die Holzlauffläche verlegt ist, kann die Brücke ihrer Bestimmung übergeben werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.