Exhibtionist in Trier Ehrang – „Molliger“ Radler entblößt sich

3

EHRANG. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Samstagmittag, zwischen 14.30 und 14.45 Uhr, in Trier-Ehrang zum Auftreten eines Exhibitionisten.

Die Geschädigte saß auf einer Bank hinter der Total-Tankstelle in der Servaisstraße in Trier-Ehrang, als sich ein Radfahrer mit einem weißen Mountainbike näherte. Der Mann zeigte sich anschließend der Geschädigten in schamverletzender Weise.

Die Zeugin beschreibt den Mann wie folgt:

20 – 25 Jahre alt, Größe ca. 170 cm, mollige Statur, trug ein schwarzes Radlertrikot und eine kurze, schwarze Sporthose.

Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Schweich (06502-91570; pischweich@polizei.rlp.de)

3 KOMMENTARE

  1. Also, ich würd da ja sagen: „Komm, steck weg, ich hab schon genug Elend gesehen im Leben.“ Der macht das dann nie mehr wieder *g*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.