11-Jähriger von Taxi angefahren – Verletzt ins Krankenhaus

0
Symbolbild. Schräge, nahe Draufsicht auf die Fahrerseite eines Polizeiautos.
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

TRIER. Am Mittwoch, 26. April, gegen 13.10 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Pkw-Fahrer vom Balduinsbrunnen, die Balduinsstraße in Richtung An der Schellenmauer.

Der Mann war auf der linken der beiden Spuren unterwegs. Im Bereich der Windstraße wollte ein 11-jähriger Junge die Straße An der Schellenmauer von rechts nach links überqueren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß. Das Kind wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.