Tabernakel aus Sakristei gestohlen

Tabernakel aus Sakristei gestohlen

TRIER / OLEWIG. Unbekannte schlugen in der Nacht zu Ostermontag, 17. April, eine Scheibe der Sakristei der Pfarrgemeinde St. Anna in Trierer Stadtteil Olewig ein.

Die Täter nutzten die entstandene Öffnung, um zwischen 20 Uhr am Ostersonntag und 8.30 Uhr am 17. April mehrere Schlüssel und einen Tabernakel mit buntem Motivaufdruck und zwei Stahlblechtüren zu entwenden. In dem Tabernakel befanden sich mehrere Kelche und Hostien.

Die Polizei sucht Zeugen – wer hat verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zeitraum gemacht oder möglicherweise Teile des Diebesgutes gefunden? Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Trier zu melden – Telefon: 0651/9779-2290 bzw. – 2258.

LESERMEINUNGEN

Antwort hinterlassen

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.