Polizei sucht Zeugen nach Unfall am REAL in Trier

Polizei sucht Zeugen nach Unfall am REAL in Trier

TRIER. Am Samstag den 15.04.2017 kam es gegen 12:00 Uhr auf dem Realparkplatz in der Gottbillstraße 12-18 in Trier zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein gegen Wegrollen nicht gesicherter, abgestellter PKW möglicherweise gegen einen anderen abgestellten PKW rollte.

Dies wurde von einer unbekannten Zeugin beobachtet.

Wir bitten, dass sich diese Zeugin oder sonstige Zeugen bei der Polizei in Trier melden.

LESERMEINUNGEN

Antwort hinterlassen

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.