Dreiste „Wildpinkler“ urinieren auf Kinderspielplatz

0
Mann urinieren brunnen wasser
Symbolbild "Wildpinkler"

Bildquelle: wikimedia

ST.WENDEL. Am gestrigen Mittwoch, 5. April, wurde die Polizei gegen 19 Uhr darüber informiert, dass mehrere Personen in Höhe des Kinderspielplatzes bzw. des dortigen Klettergerüstes in der Mott urinieren und sich durch die Einwände von Zeugen nicht bei ihrer Verrichtung stören ließen.

Die am Einsatzort eintreffenden Beamten stellten dann 3 „Wildpinkler“ fest, die nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige und einem entsprechendem Bußgeld rechnen müssen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.