Abschluss in der Tasche: Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege

0

Bildquelle: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

TRIER.Im März haben 22 Schülerinnen und Schüler des Brüderkrankenhauses ihr Examen nach dreijähriger Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege am Bildungsinstitut für Gesundheitsfachberufe des Brüderkrankenhauses erfolgreich abgelegt.

Die Prüfung bestanden haben:
Florian Bier, Janina Briem, Raphael Da Fonseca, Maike Dahmen, Carolin Dostert, Ramona Heinz, Sarah Herres, André Hildebrandt, Vanessa Horn, Sarah Jakobs, Lena Kauhausen, Anika Keilen, Tina Knerr, Marius Knippertz, Luisa Knopp, Lars Lauterborn, Michelle-Sophie Lehnen, Klaudia Miglanz, Michelle Mohr, Saskia Scheffler, Jaqueline Schilewa-Steinert und Venja Wiemer.

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Brüderkrankenhaus blickt auf eine fast hundertjährige Tradition zurück. Sie erhielt 1919 ihre staatliche Anerkennung. In Kooperation mit der Universität Trier und der Katholischen Hochschule Mainz wird auch die Möglichkeit zum berufsbegleitenden Bachelorstudium angeboten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.