Trier: Tierschutzverein darf keine Spenden mehr sammeln

0

TRIER. Die Deutsche Gesellschaft Tiere und Natur darf in Rheinland-Pfalz keine Spenden mehr sammeln. Die Aufsichtsbehörde in Trier bemängelte nach einer Mitteilung von Freitag die Verwendung eines Großteils des Geldes bei der Gesellschaft.

Laut Satzung hätten bis zu 85 Prozent für die Werbung, die Verwaltung und für Aufträge an Firmen ausgegeben werden dürfen. Das heißt, dass nur 15% der Spenden dem eigentlichen Zweck zuflossen.

Auch der Kinder- und Tierschutzverein Dekuna, der unter derselben Adresse im hessischen Staufenberg firmiert, darf in Rheinland-Pfalz nicht mehr sammeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.