Im Unfallwagen eingeklemmt – Feuerwehr befreit drei Personen

IDAR-OBERSTEIN. Am Dienstagmittag, 17.30 Uhr, ereignete sich auf der B41 auf Höhe Kaufacker ein Verkehrsunfall.

Hierbei kam ein Fahrzeug, mitsamt Anhänger, aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

Die drei Fahrzeuginsassen konnten nur durch Kräfte der Feuerwehr Idar-Oberstein aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurden zur weiteren Untersuchung in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Zum jetzigen Stand der Ermittlungen trugen die Fahrzeuginsassen leichte Verletzungen davon.

Neben Polizei sind die Feuerwehr Idar-Oberstein und der Rettungsdienst vor Ort im Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.