Rückwärts in fahrendes Auto gekracht – Hoher Sachschaden

Rückwärts in fahrendes Auto gekracht – Hoher Sachschaden

IDAR-OBERSTEIN. Am Freitagabend, 3. März, gegen 20.50 Uhr, kam es in der Layenstraße in Idar Oberstein zu einem Verkehrsunfall, die vermeldet die Polizei.

Ein 57-jähriger PKW-Fahrer fuhr dabei rückwärts vom seinem Grundstück. Dabei übersah der Ford-Fahrer eine 75-jährige PKW-Fahrerin, die die Layenstraße befuhr.

Es kam zum Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 15. 000 Euro entstand. Der unfallbeteiligte Daimler-Benz war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige ist die Folge.

LESERMEINUNGEN

Antwort hinterlassen

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.