Polizeistreife überrollt Fußgänger: Lebensgefahr

Polizeistreife überrollt Fußgänger: Lebensgefahr

Bildquelle: Polizei Presseportal

KOBLENZ. Beim Herausfahren aus einer Zufahrt hat ein Polizeistreifenwagen in Koblenz einen Fußgänger überrollt und lebensgefährlich verletzt.

Der Unfall passierte am Mittwochmittag direkt vor dem Koblenzer Polizeipräsidium, wie die Polizei mitteilte.

Der Polizist am Steuer war vorwärts aus der Zufahrt heraus gefahren. Dabei erfasste er auf dem Gehweg den 63-jährigen Mann.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war laut Polizei zunächst unklar. Ein Gutachter wurde hinzugezogen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

LESERMEINUNGEN

Antwort hinterlassen

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.