Hungrige Diebe klauen Ipod’s und Kuchen

0

KAISERSLAUTERN. Dreiste Diebe haben sich am Mittwoch, 15. Februar, in Kaiserslautern in der „Mall“ herumgetrieben.

Der Betreiber eines Cafés verständigte am frühen Nachmittag die Polizei weil ihm auffiel, dass aus seinem Lagerraum zwei iPods gestohlen wurden. Die Tatzeit soll zwischen 11 und 12 Uhr liegen. Hinweise auf mögliche Täter gibt es bislang nicht.

Während der Anzeigenaufnahme wurde noch ein weiterer Diebstahl aus demselben Café gemeldet. Demnach verschwanden bereits am Sonntag (12.2.) aus der Kühltheke je ein halber Schoko- und ein halber Käsekuchen. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Langfinger in der Nacht gegen 4.30 Uhr zu. Die weiteren Ermittlungen laufen.

Zeugenhinweise werden von der Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße unter Telefon 06 31 / 3 69 – 22 50 jederzeit gern entgegen genommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.