Parkplatz Rambo – „Bruchpilot-Oma“ wieder in Aktion

0

Bildquelle: Günther Schad / pixelio.de

WEILERBACH. Bereits den dritten Unfall innerhalb eines Jahres hat sich eine Frau aus dem Kreis Kaiserslautern diese Woche „geleistet“.

In diesem Fall wurde die Dame am Dienstagmorgen dabei beobachtet, wie sie in der Rummelstraße beim Einparken einen daneben stehenden Wagen rammte und dabei beide Türen beschädigte. Anschließend stieg die Seniorin aus und lief zu Fuß davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Gegen Mittag wurde die Fahrerin ausfindig gemacht und auf den Unfall angesprochen. Die 80-Jährige gab an, nichts von dem Anstoß bemerkt zu haben.

Weil es bereits der dritte (ähnliche) Vorfall innerhalb von zehn Monaten war, wird nun die Führerscheinstelle informiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.