Verkehrsunfall mit zwei Verletzten – 40 Feuerwehrmänner im Einsatz

0
Symbolbild; Foto: dpa

Bildquelle: lokalo

SAARBURG. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstagnachmittag, 17. Januar, um 16:10 Uhr, auf der K 124 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 81-jährige Frau, sowie ein 27-jähriger Mann leicht verletzt wurden.

Beide Personen mussten in die umliegenden Krankenhäuser verbracht werden. Der 51-jährige Unfallverursacher befuhr die K 124 aus Richtung Nittel kommend, in Fahrtrichtung Saarburg. Hierbei übersah er an der Kreuzung den Vorfahrtsberechtigten 27-jährigen Fahrer, der ebenfalls auf der K 124 aus Richtung Söst, in Fahrtrichtung Tawern unterwegs war.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Es waren etwa 40 Kräfte der freiwilligen Feuerwehr der umliegenden Ortschaften sowie zwei Rettungswagen im Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.