Vandalismus auf dem Hauptfriedhof Trier

1

TRIER. Auf dem Hauptfriedhof kam es heute zu Beschädigungen an insgesamt 15 Grabstätten. Bislang unbekannte Täter traten gegen die auf den Gräbern befindlichen Grablaternen, wodurch diese beschädigt wurden.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro. Der Tatzeitraum konnte durch Zeugen auf 09.30 – 15.00 Uhr eingegrenzt werden.

Geschädigte oder Zeugen, welche Angaben zu den Beschädigungen machen können, werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen (0651- 9779 3200).

1 KOMMENTAR

  1. keine Kommentare ? traurig , aber so isses wohl heutzutage.
    würde mich freuen dass die Deppen beim nächsten mal durch irgendwas zu Tode erschreckt werden …….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.