Wiederholt besoffen im Verkehr – Polizei zieht Fahrzeug ein

0
Foto: Polizei Symbolbild

IDAR-OBERSTEIN. Am frühen Morgen des 06.01.2017 wurde gegen 00.15 Uhr ein Fahrzeug in der Hauptstraße in Idar-Oberstein einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Im Rahmen der Kontrolle stellt sich heraus, dass es sich bei dem Fahrzeugführer um einen 25-jährigen Mann handelt, bei dem die Beamten bereits vor ein paar Wochen den Führerschein sichergestellt hatten, da er damals bereits unter Alkoholeinfluss ein Fahrzeug geführt hatte.

Auch bei der heutigen Kontrolle stand der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss.

Er muss nun mit einer Strafanzeige wegen des Führens eines Pkw unter Alkoholeinfluss, sowie des Führens eines Pkw ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Außerdem wurde sein Fahrzeug sichergestellt, um weitere solcher Fahrten des Beschuldigten zu verhindern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.