Gestohlenes Fahrzeug in der Mosel entsorgt

0

Bildquelle: Polizei Lux

SCHENGEN.. Wie die luxemburgische Polizei berichtet, meldete ein Zeugin am Neujahrsmorgen, gegen 10 Uhr, dass sie beim Spazierengehen einen Pkw in der Mosel gesehen hätte.

Die Polizei Remich überprüfte daraufhin die Nachricht und fand den entsprechenden Wagen kurz vor Schengen und stellte fest, dass er in der Nacht in Frankreich entwendet worden war und die Täter ihn sozusagen in der Mosel entsorgten.

Der Wagen blieb allerdings gleich zu Beginn mit den Rädern an der Uferkante hängen, sodass er nicht unterging.

Personen befanden sich nicht mehr im Wagen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.