26-Jähriger im 4. Stock aus dem Fenster gestürzt

0

KAISERSLAUTERN. Ein 26-jähriger Mann ist heute Vormittag aus einem Fenster im vierten Stock eines Wohnhauses in der Eisenbahnstraße in Kaiserslautern gestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen.

Sämtliche Wiederbelebungsmaßnahmen der Rettungskräfte blieben erfolglos.

Teilabschnitte von den Straßen rund um den Unglücksort mussten für kurze Zeit gesperrt werden, um den Einsatz aller Rettungskräfte zu gewährleisten. Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz waren eingebunden.

Wie es zu dem tragischen Sturz aus dem Fenster kommen konnte, ist bisher noch ungeklärt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.