Einbruch in Einfamilienhaus in der Ortsrandlage von Malborn

0
Symbolfoto

MALBORN. Die Abwesenheit der Hauseigentümer in Malborn, Zum Singenden Tal, am 16. Dezember 2016, nutzten bisher unbekannte Tatverdächtige, um in das Einfamilienhaus einzubrechen.

In der Zeit zwischen 11 und 21.20 Uhr hebelten sie die Terrassentür an der Rückseite des Hauses auf und betraten das Anwesen.

Sie entwendeten Schmuck und Bargeld und flüchteten unbemerkt.

Die Geschädigten stellten die Tat nach ihrer Heimkehr fest und alarmierten die Polizei.

Die AG Wohnungseinbruch der Kriminaldirektion Trier bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0651 / 9779 -2290 oder -2333 zu melden oder per eMail zu kontaktieren: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.