23-Jähriger auf der Autobahn überrollt und getötet

0
Polizeieinsatz Symbolbild
Polizei Symbolbild

BASSENHEIM / KOBLENZ. In der gestrigen Nacht ist ein Lastwagenfahrer auf der A 48 bei Koblenz von mehreren Fahrzeugen überrollt und getötet worden. Wie die Polizei in Koblenz mitteilte, sei der Mann nach einem Unfall aus seinem Führerhaus geklettert und dann von mehreren Fahrzeugen erfasst worden.

Der Lkw-Fahrer hatte auf seiner Fahrt bei Bassenheim (Kreis Mayen-Koblenz) einen Kleintransporter gerammt, der sich durch die Wucht des Zusammenstoßes überschlug. Der Fahrer des Lkw hielt darauf hin sofort auf dem Seitenstreifen an, um sich um den Unfall zu kümmern.

Als der Lastwagenfahrer seinen Sattelschlepper verließ, wurde er in der Dunkelheit von mindestens zwei Autos und einem Lastwagen überrollt. Wie die Polizei mitteilte, war der Lastwagenfahrer erst 23 Jahre alt. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die beiden Insassen des Kleintransporters wurde leicht verletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.