Eifelbahnstrecke – Mehr Züge für Pendler

0
Symbolbild

Bildquelle: Wikimedia

GEROLSTEIN. Wie der SWR berichtet, reagiert die Deutsche Bahn auf die zahlreichen Beschwerden von Berufspendlern auf der Eifelstrecke.

Ab dem morgigen Sonntag setzt die Bahn, morgens um 6.14 Uhr, nun einen weiteren Zug in Richtung Köln ein, mit 120 Sitzplätzen mehr als bisher. Auch die Fahrzeit nach Köln wird kürzer, berichtet der SWR.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.