WhatsApp – Diese Smartphones werden nicht mehr unterstützt

0

Den „Whats App Messenger“ nutzen weltweit mehr als eine Milliarde Menschen. Für einige Mobilgeräte stellt der Messenger jedoch Ende des Jahres den Support ein.

„Im Ausblick auf die kommenden 7 Jahre, möchten wir unsere Bemühungen auf die mobilen Plattformen, die von der überwiegenden Mehrheit verwendet werden, fokussieren. Deshalb werden wir den Support für WhatsApp Messenger für die folgenden mobilen Plattformen zum Jahresende 2016 einstellen:

BlackBerry OS und BlackBerry 10
Nokia S40
Nokia Symbian S60
Android 2.1 und Android 2.2
Windows Phone 7
iPhone 3GS/iOS 6“

(Internetseite: WhatsApp)

Für Blackberry OS, Blackberry 10, Nokia S40 und Nokia Symbian S60 gibt es allerdings noch eine Gnadenfrist bis zum 30. Juni 2017.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.