Falsche Zivilstreife in Zell unterwegs

0

ZELL. Am Sonntagmorgen kurz nach 07.00 Uhr wurde ein Herr in der Zeller Balduinstraße von einem jungen Mann – Anfang 20 – angesprochen. Dieser gab sich fälschlicherweise als Polizist in Zivil aus und fragte nach einem Skodafahrer, der verwirrt sei und eine Straftat begangen habe.

Der junge Mann, der offensichtlich selbst wirr redete, war mit einem Pkw mit COC-Kennzeichen unterwegs , eventuell eine Ford-Limousine.

Hinweise bitte an die Polizei Zell unter 06542-98670 oder pizell@polizei.rlp.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.