Kontrollverlust – Auto kracht in Straßenlaternen

0

Bildquelle: Polizei Prüm

PRÜM. Wie die Polizei Prüm mitteilt, befuhr ein Pkw-Fahrer die Hauptstraße B 410, in Irrhausen, in Fahrtrichtung Daleiden.

In Höhe der Hausnummer 3 verlor der Fahrer, aus bisher ungeklärter Ursache, die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte er zunächst mit einer Straßenbeleuchtung und riss diese aus der Verankerung. Hierbei blieb die Straßenlaterne auf dem Fahrzeugdach liegen.

Danach kollidierte er mit der nächsten Straßenbeleuchtung, sodass diese umknickte. Auf dieser kam das Fahrzeug schließlich auf dem Anwesen, Hausnummer 1, zum Stillstand.

Beide Fahrzeuginsassen wurden mit dem Rettungswagen in das KH nach Prüm verbracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.