Fünf Verletzte – 80-Jährige crashed insgesamt 4 Autos

0

SAARLOUIS-RODEN. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Freitagmittag gegen 16.00 Uhr im saarländischen Roden insgesamt fünf Verletzte gefordert.

Eine gehbehinderte 80-jährige Pkw-Fahrerin aus Dillingen krachte mit ihrem Citroen Saxo im Verkehrskreisel am Röderberg mit insgesamt vier Fahrzeugen zusammen. Bei diesen Zusammenstößen wurden vier Personen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Unter den Unfallopfern waren unter anderem auch zwei Kinder und die Unfallverursacherin.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau beim Durchfahren des Kreisels vom Bremspedal abgerutscht und aus Versehen auf das Gaspedal gekommen. Das versehentlich beschleunigte Fahrzeug konnte die ältere Dame dann nicht mehr unter Kontrolle bringen.

Nach der Kollision mit insgesamt vier Fahrzeugen kam das Fahrzeug dann an einer Böschung zum Stehen. Die 80-Jährige musste mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.