Im Suff und ohne Zulassung – Unfall mit 3 Verletzten

0
Symbolbild. Schräge, nahe Draufsicht auf die Fahrerseite eines Polizeiautos.
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

BAUMHOLDER. Am Freitagnachmittag kam es in Baumholder in der Berschweiler Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Ein in Richtung Baumholder fahrender 33-jähriger Autofahrer geriet mit seinem Pkw im Bereich einer Einmündung auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem ihm entgegenkommenden Auto.

Der 33-Jährige, sein 47-jähriger Beifahrer und der 48-jährige Fahrer des anderen unfallbeteiligten Fahrzeuges wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Bei dem 33-Jährigen wurde wegen des Verdachts auf Alkoholkonsum eine Blutprobe angeordnet. Weiter ergaben sich Verdachtsmomente das der Pkw des Mannes abgemeldet war und somit zum Unfallzeitpunkt nicht versichert gewesen sein dürfte. Die Ermittlungen dauern an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.