Erneut Einbrüche in Schulen und Kita

0
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

EIFEL. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es zu einem Einbruch in die Grundschule und die unmittelbar benachbarte Kindertagesstätte in der Bachstraße in Neidenbach.

Dabei drangen der oder die Täter durch Aufhebeln eines Fensters im Erdgeschoss in das Schulgebäude ein. Im Innern wurden mehrere Zwischentüren aufgebrochen. Es wurde eine kleinere Menge Bargeld entwendet.

Nach dem Eindringen in die unmittelbar angrenzende Kindertagesstätte wurde auch dort eingeringer Bargeldbetrag entwendet. An der Kita wurden durch den oder die Täter an der Rückseite des Gebäudes zwei
Bewegungsmelder zerstört.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es ebenfalls zu einem Einbruch in die Grundschule St. Matthias in der Prümer Straße in Bitburg. Dort stiegen der oder die Täter durch ein Klassenfenster in das Gebäude ein und brachen anschließend mehrere Zwischentüren auf. Der Täter scheiterte schließlich an einer massiven Zwischentür, die er nicht öffnen konnte und verließ die Schule nach derzeitigen Erkenntnissen
ohne Beute. In allen drei Fällen entstand jeweils erheblicher Sachschaden.

Hinweise werden an die Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0, erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.