Update: Unfall mit verletztem Kind

0
Symbolfoto

Bildquelle: Gerd Altmann/pixelio.de

TRIER. Heute Mittag, 24. Oktober, gegen 13.30 Uhr, kam es in der Weberbach Trier zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.

Nach ersten Ermittlungen befand sich ein 10-jährige Mädchen aus Trier zusammen mit einer Freundin nach Schulende auf dem Heimweg. Dabei kam es zwischen dem Mädchen und dem Taxi einer 40-jährigen Fahrerin, ebenfalls aus Trier stammend, im Bereich eines Fußgängerüberwegs zu einem Zusammenstoß, als das Mädchen mit einem Tret- / Kickroller die Straße überqueren wollte.

Das Mädchen wurde leicht verletzt und mit einem Krankenwagen vorsorglich in einer Trierer Krankenhaus gebracht.

Die Sperrung der Weberbach wurde im Anschluss der Unfallaufnahme wieder freigegeben.

Im Einsatz befand sich ein Notarzt, ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Trier sowie zwei Streifen der Polizeiinspektion Trier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.