Nach Verkehrskontrolle in Wittlich – Heroinschmuggler festgenommen

0

Bildquelle: pixelio

WITTLICH. Im Rahmen der Verkehrskontrolle eines Pkw stellten Beamte der Polizeiinspektion Wittlich am Mittwoch, dem 19.10.2016, in der Mittagszeit, bei dem 45-jährigen Beifahrer mehrere Packs mit je circa 0,3 Gramm Heroin fest.

Der Mann sagte aus, dass er diese, wie bereits mehrfach in den Monaten zuvor, in Luxemburg erworben habe.

Der im Kreis Vulkaneifel lebende Mann, der der Polizei schon zuvor bekannt war, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Trier vorgeführt.

Dieser ordnete Untersuchungshaft an, weshalb der Mann in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.