Bitte Ausschschalten – Samsung ruft Handys zurück

0
Samsung Telefon Handy
Symbolfoto "Handy"

Bildquelle: pixabay

Was für eine Blamage für den Handy-Hersteller Samsung. Nachdem bereits in den vergangenen Wochen viele Handys der neuen Reihe „Galaxy Note 7“ ausgetauscht werden mussten, zieht der südkoreanische Konzern jetzt die Notbremse und stoppt den gesamten Verkauf.

So startete der Hersteller einen Sicherheitsaufruf indem er alle Kunden darum bittet, die Geräte nicht mehr anzuschalten und zum Händler zurückzubringen. Dieser würde das Geld zurückerstatten oder das ahandy gegen ein anderes Modell tauschen.

Grund für den Rückruf ist die Brandgefahr der Akkus. Auch Austauschgeräte gingen vermehrt in Flammen auf. In den USA wurde vor wenigen Tagen sogar ein Flugzeug geräumt, da ein „Note 7“ vor dem Start in Brand geriet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.