Drittes Trierer Bierfestival am 14. und 15. Oktober

0
Grafik des Schriftzuges
Ein Besuch beim Bierfestival lohnt sich!

TRIER. Am 14. Und 15.Oktober lädt die Hausbrauerei Kraft Bräu nun mehr zum 3. Trierer Bierfestival ein, dem heimischen Bier-Event des Jahres.

Statt Einheitsgebräu aus der Fabrik kann traditionelle und handwerkliche Braukunst erlebt werden, vor allem aber Genuss und Vielfalt. Die Besucher erwartet eine Auswahl leidenschaftlich gebrauter Craft Biere aus Europa, Deutschland und dem Trierer Land. Mit dabei sind so namhafte Brauereien wie Riegele, Von Freude und Sander Biermanufaktur.

Im überdachten Biergarten des Blesius Garten präsentieren die Braukünstler am Freitag ab 16 Uhr und am Samstag ab 15 Uhr über 100 verschiedene Biersorten. Für den Bierkenner heißt es dann, sich mit Verkostungsglas an den einzelnen Ständen auf Erkundungstour zu begeben. Ob ein spritziges Ale, ein kräftiges Porter, ein Rauchbier oder Weißbier, für jeden Bierliebhaber findet sich etwas. Als gute Grundlage werden passend zum Bier schmackhafte Street-Food- Kreationen angeboten.

Wo: Blesius Garten, Olewiger Str. 135
Wann: Freitag ab 16 Uhr, Samstag ab 15 Uhr
Eintritt: 5 Euro inklusive Verkostungsglas
Bierprobe: 1€ für 0,1 l (besondere Kreationen können etwas teurer sein)


Ein Besuch lohnt sich! Was meint Ihr?
Teilt Eure Meinung etwas weiter unten mit.


Lesen Sie auch: 4. Trierer Bierfestival 2017

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.